Firmenchronik



Kurt Pfister

Der in Trossingen geborene Firmengründer Kurt Pfister wurde nach seiner Ausbildung zum Servicemann der Firma Hohner in den 50-iger Jahren von Trossingen nach München geschickt. Dort arbeitete er in verschiedenen münchnern Musikhäusern. 1960 machte er sich, nachdem er beschlossen hatte in München zu bleiben, selbständig und gründete unsere Firma als Servicestelle der Firma Hohner. Er ist 2011 aus der Firma ausgeschieden.

 

1986 erweiterte Jürgen Pfister, der an der Fachhochschule München die Fachrichtung Feinwerktechnik studierte und ein halbes Jahr in der Firma Hohner praktizierte, die Firma um den Service für elektronische Instrumente der Firma Hohner.

Jürgen Pfister

 

Rainer Pfister

1990 erweiterte Rainer Pfister, der an der Fach- hochschule München die Fachrichtung Elektrotechnik studierte und auch ein halbes Jahr in der Firma Hohner praktizierte, die Geschäftsbereiche, indem er den Verkauf von Musikinstrumente mit Schwerpunkt Handzuginstrumente dazunahm.

 

Für die Buchhaltung und vieles mehr ist seit Bestehen der Firma Frau Renate Pfister zuständig

Renate Pfister

 

Die betrieblichen Erweiterungen erforderten eine eine räumliche Vergrößerung, die zu unserer heutigen Adresse führte.